News

DECALIA verstärkt sein Team für das Management der Themenfonds mit Jean-Christophe Labbé

DECALIA Asset Management hat Jean-Christophe Labbé zum Fondsmanager des DECALIA Millennials ernannt. Er wird das von Clément Maclou geleitete Team für das Management von Themenfonds mit Fokus auf Konsumtrends verstärken. Vor seinem Wechsel zu DECALIA war Jean-Christophe Labbé Fondsmanager bei Goldman Sachs in New York, wo er für einen der besten Themenfonds mit Fokus auf Millennials verantwortlich war.

In den letzten Jahren hat sich DECALIA als Vorreiter bei innovativen Themenfonds am Markt etabliert. So legte das auf Konsumtrends spezialisierte Team unter der Leitung von Clément Maclou 2015 den ersten Aktienfonds auf, der sich auf die Generation der Millennials konzentriert (DECALIA Millennials). 2018 folgte der erste auf die Kreislaufwirtschaft ausgerichtete Aktienfonds (DECALIA Circular Economy). Die Verpflichtung von Jean-Christophe Labbé ist ein wichtiger Schritt in der Entwicklungsstrategie des auf innovative Themen fokussierten Teams.

Jean-Christophe Labbé verfügt über 18 Jahre Erfahrung im Investmentbereich und in der Aktienanalyse. Vor seiner Anstellung bei DECALIA verwaltete er ab 2017 einen Fonds mit Fokus auf Millennials bei Goldman Sachs, der sich unter seiner Leitung hervorragend entwickelte. Davor war er 10 Jahre bei ING Investment Management (heute NN Investment Partners) & Merrill Lynch als leitender Analyst für den TMT-Sektor (Technologie, Medien und Telekommunikation) tätig.

Medienmitteilung